Letzter Abend im Hostel

Dienstag, 24.11.2015

Hallo ihr Lieben

Heute war der letzte Abend im Hostel für mich und ich finde es auch ehrlich gesagt ein bisschen traurig dass ich schon wieder gehe denn es hat hier echt Spaß gemacht. Wie ich ja zu vor schon geschildert habe ist es hier alles total persönlich und die drei auf dem Bild sind richtig lustig und es hat echt Spaß gemacht abends in der Küche wo jeder sein essen kochte zu quatschen und rum zu philosphieren. der Witz ist, ich kenne noch nicht mal die Namen aber ihre Lebensgeschichte. der linke, ein Italiener ist einfach in Rom mit seinem Fahrrad vor einem Jahr los gefahren und ist jetzt hier um weiter auf die Kanarischen Inseln zu fahren. Das hat mich so begeistert dass ich irgendwann mal so was ähnliches machen will. zum Beispiel pilgern... der rechts von mir ist der spanische Hostelbesitzer der sehr zuvorkommen immer war und dem ich direkt erstmal mein Wohnungsproblem anvertraut habe. der ganz rechte ist lustigerweise ein deutscher der auch rund reist und einen lustigen deutschen Akzent hat. Alle drei super lustige Menschen und es eine interessante Erfahrung war sich mal über Alles auszutauschen.

Ab morgen gehts dann in die neue Wohnung mit Meerblick und Terasse. Bin mal gespannt und werde berichten.

LG

Einen schönen Abend noch aus Cadiz :)

Autor

Hallo mein Name ist Gini und ich werde bald eine längere Zeit in dem Land Spanien verbringen. Ihr könnt gerne meine Blogeinträge kommentieren oder mich über das Kontaktformular anschreiben.