Olé! La cultura española

Montag, 30.11.2015
Hallo an alle
Gerade sitzen meine Eltern, die übers Wochenende hier waren im Auto Richtung Flughafen.  Es war ein fantastisches Wochenende in dem auch ich wieder mehr von der spanischen Kultur gedehen habe.
Freitag abend waren wir Tapas essen. Papa hatte Blutwurst(oder so)  bestellt die dann auf dem Tisch auf einem ''Tellerfeuer" gebraten wurde. Typische Tapas sind hier Kartoffeln in öl, Gambas, Oliven, verschiedene Gemüsearten in Soßen, frittierte Aubergine mit Honig, Tintenfischringe und noch vieles mehr, für jeden was dabei...  Sogar für mich als Veganer!
Am nächsten Tag haben wir Cádiz von oben einmal betrachten von der Catedrale die sehr zentral liegt.

image



Am Abend waren wir wieder Tapas essen und meinen selbstgebackenen Kuchen für Papas Geburtstag gegessen :)

image



Am Sonntag abend waren wir in einer Bar wo, zufälliger Weise ein Mädchen von meiner Arbeit aufgetreten ist und spanische Volkslieder gesungen hat. Die ganze Bar hing an ihren Lippen und war in einer anderen Welt aber was danach geschah brachte uns aus dem staunen nicht mehr raus... Als der Auftritt zu ende war fing plötzlich einer im Publikum an zu singen und die ganze bar stimmte mot rhytmisch passendem Klatschen und zweistimmigen Gesängen ein! Wie im Film... Es war einfach unglaublich. Es tanzten sogar plötzlich Frauen Flamenco als hätten sie nie was anderes gemacht( unten gibts das Video).  ..  Zum Abschluss saßen wir heute noch am Strand und haben das Wetter genossen

image



Ich hoffe sie kommen mich bald wieder besuchen...

image



LG
Gini

Autor

Hallo mein Name ist Gini und ich werde bald eine längere Zeit in dem Land Spanien verbringen. Ihr könnt gerne meine Blogeinträge kommentieren oder mich über das Kontaktformular anschreiben.